16. Mai 2021

Wie Bitcoin das Spiel des Geldsparens verändert hat

  • Seit etwa drei Jahren wächst die Blockkettenindustrie in rasantem Tempo.
  • Die Welt der Kryptowährung ist mit ihr gewachsen, und mit Tausenden von laufenden Projekten innerhalb der Branche ist Bitcoin immer noch die OG und führende Münze.

Seit etwa drei Jahren wächst die Blockkettenindustrie in rasantem Tempo. Die Welt der Kryptowährung ist mit ihr gewachsen, und mit Tausenden von Projekten, die derzeit in der Branche laufen, ist bitcoin immer noch der OG und die führende Münze.

Während viele Menschen dazu raten würden, sich von der Königsmünze fernzuhalten, lieben andere das Gut, und sie haben einen guten Grund dafür.

Bitcoin bringt die Kultur des Sparens zurück, so ein Tweet des Vorstandsvorsitzenden und Gründers von MicroStrategy, Michael Saylor. Der CEO behauptete, dass vor Bitcoin das Sparen aus politischen Gründen freudlos und tot war, aber dank Bitcoin ändert sich dies jetzt.

Seit der Einführung von bitcoin hat bitcoin ständig Gewinne erzielt. Einige würden argumentieren, dass die Investition in Bitcoin eine der klügsten Möglichkeiten ist, Geld zu sparen, da sie im Laufe der Zeit (erheblich) an Wert gewinnt. Natürlich besteht auch das Risiko, dass Sie Ihre Investition verlieren, und deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihre Nachforschungen anstellen, bevor Sie Ihr Geld in eine kryptografische Anlage wie Bitcoin investieren.

Ein großer Punkt, auf den der CEO in seinem Tweet hinweist, ist die Tatsache, dass politische Einmischung und Bürokratie die Kultur des Sparens völlig zerstört haben. Mit dem Aufkommen von Zensurbestimmungen im Laufe der Jahre haben sich die Freiheiten und Freiheiten der Menschen verändert, und sie hat eine wichtige Rolle dabei gespielt, die Leute, die ihr Geld sparen, zu vertreiben.

Auf der anderen Seite haben Sie das Extrem der Bitcoin, dass keine einzige Stelle die Macht hat, Einschränkungen oder Vorschriften zu erlassen. Dies ist das weitestgehende Freiheitsgefühl, das man in Sachen Finanzen haben kann, und es ist ein wichtiger Grund, warum sich die Menschen vom traditionellen Finanzsystem entfernen, das sich immer wieder als nicht effizient erwiesen hat. Für einige funktioniert es ja, aber für die anderen nicht unbedingt.